Sozialpartnerschaft in Bremens Gesamthafenbetriebsverein aufgekündigt?

Am 28. Februar 2017 hat der Ausschuss für Personal und Arbeit (APA) des Gesamthafenbetriebs (GHB) in Bremen beschlossen, gut ein Viertel seiner rund 2000 Beschäftigten zu entlassen. Insgesamt betroffen sind 515 Arbeitnehmer in Bremen und 89 in Bremerhaven. Erstaunlich und weiterlesen Sozialpartnerschaft in Bremens Gesamthafenbetriebsverein aufgekündigt?

Truckeraktivisten auf Deutschlandtour

Jour Fixe Gewerkschaftslinke lädt ein zu Information und Diskussion Am Sonntag, 19.3.2017 um 16 Uhr im MPZ, Sternstr. 4. in Hamburg (schräg gegenüber vom centro sociale), Nähe U-Bahn Feldstr. Die Transportbranche stellt das Rückgrat der Wirtschaft auch in Rußland dar. weiterlesen Truckeraktivisten auf Deutschlandtour

David gegen Goliath – Basisgewerkschaft gegen Harrods (London)

Systematisch betrog die Geschäftsleitung des Londoner Luxuskaufhauses ihre Restaurant-Mitarbeiter*innen um die Trinkgelder. Der Konsumtempel ist im Mehrheitsbesitz der Quatarischen Königsfamilie. 483 Beschäftigte im Gastronomiebereich zählt das Unternehmen in der Londoner Innenstadt. Viele davon erhalten nur den gesetzlichen Mindestlohn und sind weiterlesen David gegen Goliath – Basisgewerkschaft gegen Harrods (London)

Daniel Behruzi (jW) blickt zurück auf die Streiks 2016 – ein Kommentar

Konflikte, die bleiben Jahresrückblick 2016. Heute: Streiks. Trend zu fragmentierten Arbeitskämpfen setzt sich fort. Große Unterschiede zwischen Industrie- und Dienstleistungsbranchen Quelle: www.jungewelt.de/2016/12-27/058.php Anmerkung: Das ist eine bemerkenswert präzise Zusammenfassung des gewerkschaftspolitischen Geschehens von 2016! Der Klassenkampf, Marx präzisierte es als weiterlesen Daniel Behruzi (jW) blickt zurück auf die Streiks 2016 – ein Kommentar

Der lange und schwierige Weg zum Streik bei Neupack

Der lange und schwierige Weg zum Streik bei Neupack Vor 20 Jahren war die Welt bei Neupack noch „in Ordnung“. Die Firma galt als Arbeitgeber, der gut zahlte. Das geschah hauptsächlich aber durch Überstunden und Feiertagszuschläge, wodurch man gut über die Runden weiterlesen Der lange und schwierige Weg zum Streik bei Neupack

Wieder mehr werden: Beschäftigte der Servicegesellschaft des Uniklinikums Charité legten die Arbeit nieder

An Kampfeswillen mangelte es ihnen nicht, aber an streikenden Kollegen „Am Mittwoch streikten die Beschäftigten der Charité Facility Management GmbH (CFM), einer Tochtergesellschaft der Berliner Universitätsklinik Charité. Zum Warnstreik hatte die Gewerkschaft ver.di aufgerufen. Gut 100 der mehr als 2.000 weiterlesen Wieder mehr werden: Beschäftigte der Servicegesellschaft des Uniklinikums Charité legten die Arbeit nieder

„Man arbeitete ohne Atemschutz in unzumutbarer Staubbelastung

(Gegenwind 263, August 2010) Marcus Peyn (links) im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Bartels (SPD, mitte) Interview mit Marcus Peyn, Betriebsratsvorsitzender der TB Personaldienste GmbH, Tabel GmbH und PND Service GmbH, gemeinsam genannt „Tabel-Gruppe“ – im Druckzentrum der Kieler Nachrichten, weiterlesen „Man arbeitete ohne Atemschutz in unzumutbarer Staubbelastung

Interview mit Marcus Peyn, BR-Vors. Tabel Personaldienste

„Man arbeitete ohne Atemschutz in unzumutbarer Staubbelastung“ Marcus Peyn (links) im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Bartels (SPD, mitte) Interview mit Marcus Peyn, Betriebsratsvorsitzender der TB Personaldienste GmbH, Tabel GmbH und PND Service GmbH, gemeinsam genannt „Tabel-Gruppe“ – im Druckzentrum weiterlesen Interview mit Marcus Peyn, BR-Vors. Tabel Personaldienste