Schwarzer Freitag 13.10.2017 in Köln – Aktion Arbeitsunrecht Demo vor H&M

Aktion Arbeitsunrecht Demo am 13.10. vor H&M in Köln in der Schildergasse, Werner Rügemer im Interview von report-K / Internetzeitung Köln, erklärt das perfide System der „Flexiverträge“ bei H&M.

„Arbeit auf Abruf“ (Flexivertrag) und die „sachgrundlose Befristung“ wurden 2001 durch die rot-grüne Bundesregierung unter Gerhard Schröder und Joschka Fischer im „Teilzeit & Befristungsgesetz“ ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*