JFI 41-2017 ++ EINLADUNG ZUM 156. JOUR FIXE mit Wolfgang Schaumberg (Bochum) am Mittwoch, 01.11.2017 um 18 Uhr 30 im Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15 (Hofdurchgang)

KLASSENKAMPF VON OBEN!! WAS SETZEN WIR DAGEGEN? Vorweg in der aktuellen halben Stunde: Bericht von Manfred Klingele über die Situation in Griechenland. Manfred ist Mit-Organisator des Basis-Austauschs von KollegInnen aus dem deutschsprachigen Raum nach Griechenland. Seit 2012. Es war jetzt weiterlesen JFI 41-2017 ++ EINLADUNG ZUM 156. JOUR FIXE mit Wolfgang Schaumberg (Bochum) am Mittwoch, 01.11.2017 um 18 Uhr 30 im Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15 (Hofdurchgang)

H&Ms sozialschädliche Arbeitszeitmodelle standen am 13.10. bundesweit am Pranger

Die bundesweite Aktion Schwarzer Freitag hat H&M in Bedrängnis gebracht, schreibt Arbeitsunrecht Deutschland Auch Gewerkschaftslinke Hamburg hat sich beteiligt. Insgesamt fanden Kundgebungen vor rund 20 H&M Filialen in ganz Deutschland statt, die erhebliche Medienaufmerksamkeit erzeugt haben. Hier eine Auswertung … weiterlesen H&Ms sozialschädliche Arbeitszeitmodelle standen am 13.10. bundesweit am Pranger

Schwarzer Freitag 13.10.2017 in Köln – Aktion Arbeitsunrecht Demo vor H&M

Aktion Arbeitsunrecht Demo am 13.10. vor H&M in Köln in der Schildergasse, Werner Rügemer im Interview von report-K / Internetzeitung Köln, erklärt das perfide System der „Flexiverträge“ bei H&M. „Arbeit auf Abruf“ (Flexivertrag) und die „sachgrundlose Befristung“ wurden 2001 durch weiterlesen Schwarzer Freitag 13.10.2017 in Köln – Aktion Arbeitsunrecht Demo vor H&M

Schwarzer Freitag der 13.10. – Aktion gegen Arbeitsunrecht bei H&M in Hamburg

Am 13. Oktober 2017 drehte sich alles um die belegschaftsfeindlichen Machenschaften des Kleidungsriesen H&M. Ca. 15 Unterstützer*innen und zwei zu Haien umgeschulte Delphine beteiligten sich an der Kundgebung von aktion./.arbeitsunrecht, die parallel vor zahlreichen anderen H&M Filialen in ganz Deutschland weiterlesen Schwarzer Freitag der 13.10. – Aktion gegen Arbeitsunrecht bei H&M in Hamburg

Katalonien – Loslösung von Spanien: Ethnisierung des Sozialen oder Linkswende?

Was ist eigentlich los in Katalonien, wer oder was treibt die Unabhängigkeitsparteien, und wo wollen sie mit der Loslösung von Spanien überhaupt hin? Geht es um finanzielle Vorteile, um Nationalismus? Um  mehr Sozialpolitik und Teilhabe? Um mehr Anerkennung der katalanischen weiterlesen Katalonien – Loslösung von Spanien: Ethnisierung des Sozialen oder Linkswende?

JFI 40-2017 ++ Spendet für HAG-Kampf gegen Fertigmacherei! ++ Welcher Wahnsinn wird herrschen: Amazon oder Ali Baba? ++ Agnoli: Wahlen sind inhaltsloses Ritual ++

Jour Fixe Info 40-2017. 13. Jahrgang – 11.10.2017 Aktuelle Sammlung von – vor allem – gewerkschaftspolitischen Artikeln, Beiträgen und Fakten als Ergänzung zu den Veranstaltungen des „Jour Fixe“ in Hamburg 00 Zu dem 155. Jour Fixe mit Bernd Gehrke (Berlin). weiterlesen JFI 40-2017 ++ Spendet für HAG-Kampf gegen Fertigmacherei! ++ Welcher Wahnsinn wird herrschen: Amazon oder Ali Baba? ++ Agnoli: Wahlen sind inhaltsloses Ritual ++