JFI 43-2018 ++ Revolution in Deutschland ++ Hamburger Pflegebündnis gegen Senat ++ Neupack: Hoeck ist weg! ++ Halberg Guss Leipzig: Teures Sterben ++ Ryan Air: Sterbenlassen aus Rache ++ Bündnis gegen Tönnies in Gütersloh ++

Jour Fixe Info 43-2018. 14. Jahrgang – 09.11.2018 Aktuelle Sammlung von – vor allem – gewerkschaftspolitischen Artikeln, Beiträgen und Fakten als Ergänzung zu den Veranstaltungen des „Jour Fixe“ in Hamburg   00 Jour Fixe am Mittwoch, 14.11.2018 mit Klaus Gietinger:1918: weiterlesen JFI 43-2018 ++ Revolution in Deutschland ++ Hamburger Pflegebündnis gegen Senat ++ Neupack: Hoeck ist weg! ++ Halberg Guss Leipzig: Teures Sterben ++ Ryan Air: Sterbenlassen aus Rache ++ Bündnis gegen Tönnies in Gütersloh ++

Aufstehen ist besser als Sitzenbleiben

Ohne Frage: Aufstehen ist besser als Sitzenblieben bzw. sitzen bleiben. Aufstehen ist Voraussetzung für sich bewegen. Aber in welche Richtung bewegt man sich nach dem Aufstehen? Kann eine Bewegung durch Organisation „von oben“, durch Wagenknecht/Lafontaine, entstehen? Wohl kaum, aber vielleicht weiterlesen Aufstehen ist besser als Sitzenbleiben

Firma Neupack: Alle freuen sich „Hoeck ist weg“!

Es ging wie ein Lauffeuer durch die Firma Neupack in Stellingen und Rotenburg/Wümme: Jens Krüger hat den Geschäftsführer Arne Hoeck rausgeschmissen! Ein Kollege kommentierte schadenfroh: Der Hoeck sollte den Betriebsrat, besonders seinen Vorsitzenden Murat fertigmachen, jetzt wurde er selbst fertiggemacht! weiterlesen Firma Neupack: Alle freuen sich „Hoeck ist weg“!

Protest gegen Union Buster Taylor und Wessing in Hamburg

Am 02.11.2018 fand ab 12.30 Uhr im Warburg Haus in Hamburg eine Vortragsreihe zu dem Thema „Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsschutz“ statt. Eingeladen hatte Prof. Dr. Claudia Schubert. Wir kennen nicht ihre Positionen im Arbeitsrecht, zu Lohnabhängigen und Gewerkschaften. weiterlesen Protest gegen Union Buster Taylor und Wessing in Hamburg