G20: Drei Tage Chaos in Hamburg – Täter? Verantwortliche? Stimmen gegen Stimmungmache … letzter Update 23.07.2017

Wie konnte es dazu kommen? Wer sind die Täter? Und wer trägt die Verantwortung? Es sind noch viele Fragen offen. Eine Panorama-Sendung nur zu G20, 30 Minuten, in der auch diverse kritische Stimmen entgegen dem Medien-Mainstream zu Wort und Bild weiterlesen G20: Drei Tage Chaos in Hamburg – Täter? Verantwortliche? Stimmen gegen Stimmungmache … letzter Update 23.07.2017

Die rebellische Hoffnung von Hamburg | Interventionistische Linke

Trotz massiver Drohungen, Hetze und Einschüchterung durch Polizei, Politik und Medien sind zehntausende gegen den G20 Gipfel auf die Straße gegangen. Die Interventionistische Linke zieht positiv Bilanz: Sagen wir zuerst das Allerwichtigste: Hamburg befand sich nicht nur eine Woche im weiterlesen Die rebellische Hoffnung von Hamburg | Interventionistische Linke

Zum G20-Gipfel in Hamburg vom 07. und 08. Juli 2017 – update 23.07.2017

Wer Zeit hat, mag 2 umfängliche Live-Blogs des NDR vom 7. /8. Juli ansehen. Wer wenige Stellungnahmen und Schlaglichter sehen will, vor allem zur Gewalt-Eskalation der „Welcome to hell“-Demonstration am 06.07.2017 und im Schanzenviertel, der möge bei den Schlaglichtern ansetzen. weiterlesen Zum G20-Gipfel in Hamburg vom 07. und 08. Juli 2017 – update 23.07.2017

Aufruf zur internationalen Demo gegen den G20-Gipfel

Die globale Krise des Kapitalismus führt weltweit zu einer Zuspitzung der sozialen Ungleichheit, zu Hunger, Armut und immer mehr bewaffneten Konflikten. 65 Millionen Menschen sind auf der Flucht. Rassismus und offener Hass nehmen in vielen Ländern der Welt zu. Der weiterlesen Aufruf zur internationalen Demo gegen den G20-Gipfel

LabourNet: Offener Brief eines Blohm+Voss Arbeiters

LabourNet dokumentiert den offenen Brief eines Blohm + Voss Kollegen, der heute Morgen (21.6.) vor den Werkstoren verteilt wurde. „Klar, meine Wut richtet sich gegen die Herren von Lürssen. Aber sie richtet sich auch gegen die Haltung meiner IG Metall. weiterlesen LabourNet: Offener Brief eines Blohm+Voss Arbeiters

Heilige Dreieinigkeit: Kapital, Staat und DGB bei Industrie 4.0 und Dienstleistung 4.0

„Unter unseren Augen vollzieht sich eine Wandlung der DGB-Gewerkschaften. Können sie denn ihre Sozialpartnerschaftsideologie und -praxis noch steigern?, wird man einwenden. Ja, sie gehen zu einer Symbiose mit Kapital und Staat über. Diese Symbiose passiert in den Zukunftsprojekten Industrie 4.0 weiterlesen Heilige Dreieinigkeit: Kapital, Staat und DGB bei Industrie 4.0 und Dienstleistung 4.0

Die Liste „Gemeinsam Stark“ hat ihre Wahlanfechtung der Online-Wahl des BR bei der Beiersdorf AG gewonnen!

Das schriftliche Urteil des Arbeitsgerichtes Hamburg, das den Klägern am 7.6. zuging, ist überaus klar und eindeutig: Die Online-Wahl vom April 2016 ist NICHTIG! Sie rechnen damit, daß die Antragsgegner vor das Landesarbeitsgericht gehen. Aber das Signal des Arbeitsgerichtes ist weiterlesen Die Liste „Gemeinsam Stark“ hat ihre Wahlanfechtung der Online-Wahl des BR bei der Beiersdorf AG gewonnen!

Leiharbeiter*innen dringend gesucht!

Die Kampagne steht … [Die Anstalt, Prof. Wolfgang Däubler und LabourNet Germany] Gesucht: LeiharbeiterInnen für eine Klage vor dem EuGH für gleichen Lohn und gleiche Bedingungen auch in Deutschland » LabourNet Germany Dossier LeiharbeiterInnen: Von der Politik zugunsten der Wirtschaft weiterlesen Leiharbeiter*innen dringend gesucht!

Niemanden vergessen – Bündnis von links unten …

Fragen zur Geschichte des Jour Fixe, zum Verhältnis zwischen Basisarbeit und etablierter Sozialpartnerschaft wie auch zur Gewerkschaftsarbeit früher und heute – Gründungsmitglied Dieter Wegner im Gespräch (März 2017): Interview: http://www.schattenblick.de/infopool/politik/report/prin0343.html

ZDF gegen die IG Metall (neues deutschland)

Unsere Lieblingssendung im ZDF schlägt wieder mal ne positive Welle Die ZDF-Kabarettsendung »Die Anstalt« fordert Leiharbeiter zur Klage auf, ziemlich direkt. Und blendet die E-Mailadresse eines Arbeitsrechtlers ein, der sich auf eine EU-Richtlinie zur Leiharbeit beruft. Quelle: www.neues-deutschland.de/artikel/1051444.zdf-gegen-die-ig-metall.html