JFI 24-2018 ++ Unentwegter Kampf: Bedürfnisgerechtes Gesundheitssystem! ++ 5 lange Jahre Streiks bei Amazon ++ Bundeskongress des DGB ++ 70 Jahre Israel: Wo stehen die deutschen Linken? ++ Frankreich 68: Dieses Gefühl des Alles-erreichen-Könnens ++

Jour Fixe Info 24-2018. 14. Jahrgang – 23.05.2018 Aktuelle Sammlung von – vor allem – gewerkschaftspolitischen Artikeln, Beiträgen und Fakten als Ergänzung zu den Veranstaltungen des „Jour Fixe“ in Hamburg 00 In eigener Sache: hier kommt DAS LETZTE JOUR FIXE weiterlesen JFI 24-2018 ++ Unentwegter Kampf: Bedürfnisgerechtes Gesundheitssystem! ++ 5 lange Jahre Streiks bei Amazon ++ Bundeskongress des DGB ++ 70 Jahre Israel: Wo stehen die deutschen Linken? ++ Frankreich 68: Dieses Gefühl des Alles-erreichen-Könnens ++

JFI 23-2018 EINLADUNG ZUM 164. JOUR FIXE: ++ Hamburger Hafen: Arbeitserleichterung oder Stellenvernichtung? ++ Am 06. Juni 2018 um 18 Uhr 30 im Curio-Haus, Rothenbaumchaussee 15 (Hofdurchgang)

Einladung zum Jour Fixe am 06.06.2018 um 18 Uhr 30 im Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15 Hamburger Hafen: Arbeitserleichterung oder Stellenvernichtung? DROHT DER MENSCHENLOSE HAFENBETRIEB? HAFENARBEITER FORDERN: KEINE PRIVATISIERUNG! EINEN RUNDEN TISCH! Der Hamburger Hafen ist der größte Wirtschaftsfaktor im Stadtstaat mit weiterlesen JFI 23-2018 EINLADUNG ZUM 164. JOUR FIXE: ++ Hamburger Hafen: Arbeitserleichterung oder Stellenvernichtung? ++ Am 06. Juni 2018 um 18 Uhr 30 im Curio-Haus, Rothenbaumchaussee 15 (Hofdurchgang)

JFI 22-2018 ++ Orden für Kollegen: „Ich habe meine Arbeitszeit mal sinnvoll genutzt“ ++ Amperkliniken: Aufbau einer kämpferischen Opposition ++ 13 Artikel und Berichte zu Amazon! ++ Entfristung bei der Deutschen Post: Wer zu oft krank ist fliegt! ++

Jour Fixe Info 22-2018. 14. Jahrgang – 12.05.2018 Aktuelle Sammlung von – vor allem – gewerkschaftspolitischen Artikeln, Beiträgen und Fakten als Ergänzung zu den Veranstaltungen des „Jour Fixe“ in Hamburg 00 Ankündigungen des nächsten Jour Fixes: Umstrukturierung des Hamburger Hafens weiterlesen JFI 22-2018 ++ Orden für Kollegen: „Ich habe meine Arbeitszeit mal sinnvoll genutzt“ ++ Amperkliniken: Aufbau einer kämpferischen Opposition ++ 13 Artikel und Berichte zu Amazon! ++ Entfristung bei der Deutschen Post: Wer zu oft krank ist fliegt! ++

JFI 21-2018 ++ Hamburger HafenarbeiterInnen bangen um ihre Arbeitsplätze ++ BR-Wahl bei Neupack: stark dazu gewonnen! ++ Werden Auftritte von Polizei-Gewerkschaftern am 1. Mai Mode? ++ Feuerwehrmann rappt: Berlin brennt – Senat hat gepennt! ++ 

Jour Fixe Info 21-2018. 14. Jahrgang – 06.05.2018 Aktuelle Sammlung von – vor allem – gewerkschaftspolitischen Artikeln, Beiträgen und Fakten als Ergänzung zu den Veranstaltungen des „Jour Fixe“ in Hamburg 00 Jour Fixe mit Malte Meyer am 2. Mai 2018 weiterlesen JFI 21-2018 ++ Hamburger HafenarbeiterInnen bangen um ihre Arbeitsplätze ++ BR-Wahl bei Neupack: stark dazu gewonnen! ++ Werden Auftritte von Polizei-Gewerkschaftern am 1. Mai Mode? ++ Feuerwehrmann rappt: Berlin brennt – Senat hat gepennt! ++ 

Forderung: Keine Polizei auf der DGB-Kundgebung in Bremen! Aber GdP-Vorsitzender Schilff war trotzdem Hauptredner!

Als bekannt wurde, daß am 1. Mai in Bremen ein Vorsitzender der Polizeigewerkschaft (GdP) Hauptredner sein sollte, kam von KollegInnen, besonders der IG Metall Protest dagegen auf. Das scheint üblich zu werden, daß die Vorsitzenden der GdP die Hauptredner am weiterlesen Forderung: Keine Polizei auf der DGB-Kundgebung in Bremen! Aber GdP-Vorsitzender Schilff war trotzdem Hauptredner!

Was bleibt vom Strike Bike?

Im Jahr 2007 führten KollegInnen der Fahrradfabrik Bike System in Thüringen einen bemerkenswerten Kampf gegen die „Abwicklung“ ihrer Arbeitsplätze, der als „Strike Bike“ in die Gewerkschaftsgeschichte einging. Was blieb vom Kampf der Bike System-KollegInnen – diese Frage stellten sich Alix weiterlesen Was bleibt vom Strike Bike?