Es hat sich nichts geändert! Menschen werden angemietet, verschlissen und dann entsorgt – moderne Sklaverei in der hiesigen Parallelwelt einer sozialen Marktwirtschaft

Rede von Pfarrer Peter Kossen am 25. März 2024 in Cloppenburg Vom Armenhaus zum Schauplatz moderner Sklaverei Prof Dr. Uwe Meiners erzählte in seiner Laudatio anlässlich der ersten Verleihung des Vikar-Henn-Preises aus der Geschichte der Region: Vor mehr als dreihundert weiterlesen Es hat sich nichts geändert! Menschen werden angemietet, verschlissen und dann entsorgt – moderne Sklaverei in der hiesigen Parallelwelt einer sozialen Marktwirtschaft

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Inge Bultschnieder und der Elefant im Raum!

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Inge Bultschnieder und der Elefant im Raum! Von Dieter Wegner, Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg Am 28.2.2024 wurde Inge Bultschnieder im Festsaal des Rathauses in Wiedenbrück das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.Die beiden Festredner haben sich größte Mühe weiterlesen Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Inge Bultschnieder und der Elefant im Raum!

Parallelen zwischen Tesla und Amazon – und Unterschiede!

Von Dieter Wegner Ist der Kampf bei Tesla eine wichtige Etappe zu einer neuen Arbeiterbewegung in Europa?Zwei US-Konzerne in Europa. Beide verweigern den Beschäftigten Tarifverträge!Elon Musk (Tesla) und Jeff Bezos (Amazon) sind die beiden reichsten Männer der Welt.Ihre Niederlassungen wurden weiterlesen Parallelen zwischen Tesla und Amazon – und Unterschiede!

Bericht der Kollegin Entisar (Amazon Winsen) auf dem 218. Jour Fixe am 2.12.2023

Hallo zusammen, ich bin Entisar und komme aus Eritrea. Ich bin die älteste von 8 Geschwistern. Meine Mutter hat sich damals entschieden, nach Deutschland auszuwandern, um uns eine bessere Zukunft zu ermöglichen. In Eritrea herrschte zu dieser Zeit ein Bürgerkrieg. weiterlesen Bericht der Kollegin Entisar (Amazon Winsen) auf dem 218. Jour Fixe am 2.12.2023

Wie ist es zum Streik der Kolleginnen und Kollegen am CTB/Burchardkai gekommen?

Wie ist es zum Streik der Kolleginnen und Kollegen am CTB/Burchardkai gekommen? Die Belegschaft des ersten und größten Containerterminals im Hamburger Hafen hatte schon immer ein großes Selbstbewußtsein. Waren sie es doch, die die wichtigste und größte Anlage am laufen weiterlesen Wie ist es zum Streik der Kolleginnen und Kollegen am CTB/Burchardkai gekommen?

Kritik an der Verwaltung des Streiks in Gräfenhausen und der Nichtbeteiligung der Trucker

  Kritik an der Verwaltung des Streiks in Gräfenhausen und der Nichtbeteiligung der Trucker Es gibt keine demokratischen Strukturen der Streikleitung Bei den Streikstrukturen fehlt es an Transparenz Die Streikenden sind entmündigt worden. Sie haben nicht über die Aktivitäten des weiterlesen Kritik an der Verwaltung des Streiks in Gräfenhausen und der Nichtbeteiligung der Trucker

Ausverkauf der HHLA – Es geht uns alle an!

Am 19.September 2023 hat ver.di zu einer Demonstration gegen den Verkauf der HHLA aufgerufen und die Kolleginnen und Kollegen haben auf dem Rathausmarkt deutlich gemacht, daß sie das nicht hinnehmen wollen. Danach sollte wieder zur Tagesordnung übergegangen werden. Denn es weiterlesen Ausverkauf der HHLA – Es geht uns alle an!

Jour Fixe mit Orhan Akman: Nicht nur ein gelungener sondern ein begeisternder Abend

Das zeigte sich schon daran, daß alle hoch aufmerksam blieben bis zum Schluß um 22 Uhr 15 während es sonst ab 21 Uhr 15 bröckelt, ein Zeichen, daß man zum Schluß kommen muß. Und dann gingen noch viele mit Orhan weiterlesen Jour Fixe mit Orhan Akman: Nicht nur ein gelungener sondern ein begeisternder Abend

Strafmaßnahmen gegen widerspenstige MAN-Belegschaft in Steyr

Strafmaßnahmen gegen widerspenstige MAN-Belegschaft in Steyr Weil die Belegschaft gegen die Kapitalslogik aufbegehrt! Wir haben in unserem letzten Grätzlblattl (Stadtteilzeitung) vom Kampf gegen die angedrohte Schließung vom MAN Truck & Bus Werk in Steyr berichtet, wo sämtliche LKW der leichten weiterlesen Strafmaßnahmen gegen widerspenstige MAN-Belegschaft in Steyr

Corona: Angst essen Seele auf – auch die von Marxisten!

Corona: Angst essen Seele auf – auch die von Marxisten! Angst ist eine allgemeine menschliche Reaktion auf eine Gefahr. Ohne Angstreaktion wäre die Gattung Mensch nicht überlebensfähig. Entscheidend ist jedoch, wie vor dem Hintergrund von Angst individuell und kollektiv auf weiterlesen Corona: Angst essen Seele auf – auch die von Marxisten!