Braunschweiger Streikkonferenz: Riexinger lud ein und viele kamen!

Einschätzung zur Braunschweiger Streikkonferenz von Dieter Wegneraktiv beim Jour Fixe Gewerkschaftslinke Hamburg Information vorweg Gedanken danach Gewerkschaften zurückerobern Wer sind unsere Gewerkschafts-Oberen – historisch und aktuell Organizing ist richtig, aber was dann? Rote Linie: Kritik der Sozialpartnerschaft Den Kampf aufnehmen weiterlesen Braunschweiger Streikkonferenz: Riexinger lud ein und viele kamen!

Wie geht’s weiter nach der Braunschweiger Streikkonferenz?

Es waren wohl nicht nur die 700 Angemeldeten zur Streikkonferenz nach Braunschweig gekommen sondern noch etliche mehr, einfach unangemeldet. Initiator dieser Konferenzen „Erneuerung durch Streik“ – die erste fand im Februar 2013 in Stuttgart statt – ist Bernd Riexinger. Wie weiterlesen Wie geht’s weiter nach der Braunschweiger Streikkonferenz?

Die Zustände im Schlachthof Tönnies in Kellinghusen

Es organisiert sich Solidarität und Widerstand durch BürgerInnen! Am Donnerstag, dem 27.6. traf sich die Soli-Initiative für die ausländischen KollegInnen im Schlachthof Tönnies in Kellinghusen, die sich Stützgruppe nennt. Sie war von Anja Halbritter initiiert worden. Am 12.6. hatte es weiterlesen Die Zustände im Schlachthof Tönnies in Kellinghusen

Protest gegen Groß-Schlachterei Tönnies,
Subunternehmer und Vermieter Dethlefsen

Große Versammlung in Kellinghusen: Erschrecken und Empathie für ausländische Schlachthof-ArbeiterInnen Von Dieter Wegner, Hamburg, früher Kellinghusen Ich war heute Abend in Kellinghusen auf der Versammlung des DGB „Lebens- und Arbeitbedingungen auf dem Schlachthof Kellinghusen“. In Kellinghusen bin ich zur Mittelschule weiterlesen Protest gegen Groß-Schlachterei Tönnies,
Subunternehmer und Vermieter Dethlefsen

Forderung: Keine Polizei auf der DGB-Kundgebung in Bremen! Aber GdP-Vorsitzender Schilff war trotzdem Hauptredner!

Als bekannt wurde, daß am 1. Mai in Bremen ein Vorsitzender der Polizeigewerkschaft (GdP) Hauptredner sein sollte, kam von KollegInnen, besonders der IG Metall Protest dagegen auf. Das scheint üblich zu werden, daß die Vorsitzenden der GdP die Hauptredner am weiterlesen Forderung: Keine Polizei auf der DGB-Kundgebung in Bremen! Aber GdP-Vorsitzender Schilff war trotzdem Hauptredner!

Veranstaltungsbericht: ver.di in Hamburg – Rechtsextreme bei den Betriebsratswahlen 2018 im IG-Metallbereich – demnächst flächendeckende Aktivitäten von ihnen bei allen Gewerkschaften?

Bericht zur Info-Veranstaltung von ver.di in Hamburg am 23.03.2018 Eigentlich hätte es der Hamburger IG Metall gut angestanden, dieses dringend notwendige Treffen: „Rechte Aktivisten im Betrieb – was wollen sie, wo stehen Wir?“ auszurichten! Oder dem DGB. Aber es war weiterlesen Veranstaltungsbericht: ver.di in Hamburg – Rechtsextreme bei den Betriebsratswahlen 2018 im IG-Metallbereich – demnächst flächendeckende Aktivitäten von ihnen bei allen Gewerkschaften?

Heilige Dreieinigkeit: Kapital, Staat und DGB bei Industrie 4.0 und Dienstleistung 4.0

„Unter unseren Augen vollzieht sich eine Wandlung der DGB-Gewerkschaften. Können sie denn ihre Sozialpartnerschaftsideologie und -praxis noch steigern?, wird man einwenden. Ja, sie gehen zu einer Symbiose mit Kapital und Staat über. Diese Symbiose passiert in den Zukunftsprojekten Industrie 4.0 weiterlesen Heilige Dreieinigkeit: Kapital, Staat und DGB bei Industrie 4.0 und Dienstleistung 4.0

AfD auf Stimmenfang im Betrieb und am 1. Mai – Wie argumentiert und was macht der DGB?

In Hamburg macht AidA (Arbeitnehmer in der AfD) am 1. Mai eine Kundgebung mitten in Hamburg auf dem Gänsemarkt und erwartet dort 2.000 TeilnehmerInnen. Der DGB hatte für den 1. Mai schon vor langem einen Kurztrip vom Rödingsmarkt zum Hafen weiterlesen AfD auf Stimmenfang im Betrieb und am 1. Mai – Wie argumentiert und was macht der DGB?

Die deutschen Gewerkschaftsführer als Teil der DEUTSCHEN ELITE!

Die deutschen Gewerkschaftsführer als Teil der DEUTSCHEN ELITE! Die Devise der Elite: Jeder nach seinen Fähigkeiten Wir leben in einer Zeit in Deutschland in der die Bundeswehr in 13 Auslandseinsätzen geschickt wurde (und in sieben nicht durch den Bundestag legitimierten). weiterlesen Die deutschen Gewerkschaftsführer als Teil der DEUTSCHEN ELITE!