Widerstand gegen Macrons Rentenpläne ungebrochen – Solidarität weiterhin nötig!!!

Vortrag zu den Streiks in Frankreich auf der Solidaritätsveranstaltung „Rote Karte für Macron“ am 2. Februar 2020 in Hamburg Von Marie-Dominique Vernhes, Attac Hamburg, Redaktionsmitglied vom Newsletter „Sand im Getriebe“:https://gewerkschaftslinke.hamburg/wp-content/uploads/2020/02/Rentenreform_Frankreich_Vortrag_2feb2020__mdv.pdf Die Veranstaltung wurde getragen von Jour Fixe Gewerkschaftslinke, attac, ver.di weiterlesen Widerstand gegen Macrons Rentenpläne ungebrochen – Solidarität weiterhin nötig!!!

Frankreich kämpft – Wo zeigt sich in Deutschland die Solidarität?

Metro-Boulot-Caveau - non merci!

                Warum schrillen unter BasisgewerkschafterInnen und Linken nicht die Alarmglocken angesichts des Klassenkampfes von Macron gegen die französische Arbeiterklasse? Antworten: Die Linken sind zu beschäftigt mit ihrer tagtäglichen Praxis und unterschätzen die Bedeutung weiterlesen Frankreich kämpft – Wo zeigt sich in Deutschland die Solidarität?

Gelbe Westen – ein Klassenkonflikt

Willi Hajek im Gespräch mit Schattenblick Gespräch am 6. Februar 2019 in Hamburg Willi Hajek hat vierzehn Jahre in Paris gelebt, wo er sich seit 1968 in der radikalen Linken Frankreichs engagierte. Dann kehrte er nach Deutschland zurück, lebte und weiterlesen Gelbe Westen – ein Klassenkonflikt

Gelbe Westen – nicht zu fassen

Schattenblick-Bericht zum Jour Fixe 172 Die Besten und Schlechtesten können die gelbe Weste tragen. Aber die Zukunft der Bewegung – und vieles andere mehr – wird auf der Straße entschieden werden, und nicht durch den Diskurs der verwirrten Linken. Zacharias weiterlesen Gelbe Westen – nicht zu fassen