AfD und die rechte Gewerkschaft Zentrum Automobil:
Wie Nationalisten Daimler unterwandern wollen

Die „Neue Rechte“ mobilisiert für die Betriebsratswahlen im Frühjahr 2018. Ein Bündnis aus „Identitären“, AfDlern und anderen Rechtsextremen möchte mittels einer gezielten Kampagne ihre Gesinnungsgenossen in Betriebsräte wählen lassen. Eine rechte „Gewerkschaft“ gibt es auch schon. Bei Daimler in Untertürkheim stellt sie bereits zwei Betriebsräte …

AfD und die rechte Gewerkschaft Zentrum Automobil: Wie Nationalisten Daimler unterwandern wollen

Der Einzug der AfD in den Bundestag soll keine Eintagsfliege bleiben. Daher bemüht sich ein Netzwerk aus nationalistischen Aktivisten, den Erfolg in der Gesellschaft zu verankern – durch eine rechte Gewerkschaft.

Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.afd-und-die-rechte-gewerkschaft-wenn-dein-blauer-arm-es-will.5c804198-4df2-4388-8b2e-e91c8e8c1d7f.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

× 5 = 10